Ersatz für fehlende Zähne

Brücken

 

Fehlende Zähne wirken sich sehr oft nachteilig auf das äußere Erscheinungsbild aus. Oft wird entspanntes Lachen vermieden. Auch die verbliebenen Zähne leiden unter der Lücke.

Mit einer festsitzenden Brücke kann der Zahnarzt die Lücke stabil schließen und Folgeschäden vermeiden.
Brückenart Vorteile Nachteile
Vollkeramikbrücken
  • sehr stabil
  • kann größere Lücken versorgen
  • farblich exakt an die Nachbarzähne anzupassen
  • bioverträglich (keine Allergien)
--
Adhäsiv-Klebebrücke
  • ästhetisch und schonend
  • die Zähne müssen zur Befestigung nicht oder nur wenig angeschliffen werden
  • größere Substanzverluste werden vermieden
--
Galvanobrücke
  • hochpräzise und verträglich
  • hohe Passgenauigkeit
  • sehr gute Bioverträglichkeit
  • Ästhetik beeinträchtigt
Verblendbrücke
  • solide und stabil
  • besonders stabil und kann sehr große Bereiche der Zahnreihe überspannen
  • Metallkeramik kann sich nicht farblich an die benachbarten Zähne anpassen, stellt hohen ästhetischen Anspruch an Zahntechniker
--
Goldbrücken
  • stabil für große Spannen                
  • im Seitenzahngebiet Grundversorgung für gesetzliche Krankenkasse
  • schlechte Ästhetik
 
Zahnarztpraxis
Dr. Jürgen Tobias
 
Am Bahndamm 10
73529 Schwäbisch Gmünd
 
Telefon: 07171 - 47 61
Telefax: 07171 - 4 46 36
 
E-Mail: praxis@zahnarzt-tobias.de
 
Sprechzeiten
Mo
7:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Di
7:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
Mi
7:00 - 12:00 Uhr
---
Do
7:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Fr
7:00 - 12:00 Uhr
---
Home | Impressum | Datenschutz